St. Georgs Mixed Cup

Ab Oktober 2020 startet der TC St. Georgen mit einem neuen Turnier in der Kategorie “Mixed”,
dem “St. Georgs Mixed Cup”.

Spieltag ist SAMSTAGS!
Spielzeit: 13:00 – 18:00 Uhr

Turnierleitung:
Monika Wagner 07724 919409

Logo TCSG Mixed Cup

Regeln

In der Gruppe spielt jeder gegen jeden. Daher hoffen wir jedes Jahr auf eine zahlreiche Teilnahme, damit es möglichst viele Spielbegegnungen gibt.

! Achtung !
Um den Covid-19 Verordnungen gerecht zu werden muss zusätzlich der ausgefüllte Erfassungsbogen mit eingeworfen werden.

Ein Spieltag besteht aus 2 Spielrunden, in denen jeweils 2 Doppel gespielt werden. Somit werden insgesamt 4 Mixed Doppel gespielt (2 pro Person). Ein notwendiger 3. Satz wird als langer Match – Tie – Break bis 10 gespielt. Nach der ersten Spielrunde muss die Mixed-Paarung getauscht werden. Ein Endstand von 2:2 wird als Unentschieden gewertet. Bei Punktgleichheit in der Tabelle werden die Matchpunkte und die Sätze zur Platzierung herangezogen. Der Spielberichtsbogen ist nach Spielschluss vom Mannschaftsführer der erst genannten Mannschaft auszufüllen, gemeinsam zu unterschreiben und ein Bogen in der Gaststätte abzugeben.

Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern (2 Damen & 2 Herren), die 40+ Jahre sein müssen. Eine Spielermeldeliste mit geordneten LK Nummern wird nicht benötigt! Bälle sind von jeder Mannschaft, je eine neue, oder gut erhaltene Dose „Dunlop“ (4 Stück) mitzubringen. Kosten sind je Spieltag und je Mannschaft 60 € incl. Lichtgeld. Diese sind am Spieltag in den Briefkasten in der Tennishalle einzuwerfen.